Sommerprüfung Sonntag 18.07.

Zuschauer sind herzlich willkommen!

Bitte beim Betreten des Platzes mit der Luca-App anmelden (alternativ haben wir auch Papier u. Stift) und ein Armband abholen.

Bitte an der Meldestelle einen Mundnasenschutz tragen, beim Betreten des Vereinsheimes und wenn es „eng wird“. Ein vollständiges Hygienekonzept wird zum Wochenende veröffentlicht.

Begleithundeprüfung & Obedience Beginner u. Klasse 1

Vorläufiger Zeitplan

08:00 – 08.45 Uhr Meldestelle Begleithunde

09:00 Uhr Begrüßung – anschliessend Sachkundeprüfung Vereinsheim

09:20 Uhr Chipkontrolle / Unbefangenheitsprüfung Begleithunde

09:35 Uhr Unterordnungsteil Platz – Katalognummern 1 – 10

11:15 Uhr Strassenteil Begleithunde

11.30 – 12.00 Uhr Pause / Auswertung

11.45 – 12.30 Meldestelle Obedience Starter

12:00 Uhr Siegerehrung Begleithunde

Umbau Obedience / Mittagspause

13.00 Uhr Begrüssung Obedience / Chipkontrolle

13:15 Uhr Gruppenübung Beginner – Katalognummer 11-12 (1 weisser Hund)

13:25 Uhr Gruppenübung Beginner – Katalognummer 13 (2 weisse Hunde)

13:35 Uhr Gruppenübung Klasse 1 – Katalognummer 14-17

13:45 Uhr Briefing Beginner, Klasse 1

14:00 Uhr Einzelübung Beginner – Katalognummer 11-13

14:30 Uhr Einzelübungen Klasse 1 – Katalognummer 14-17

15.30 Siegerehrung Obedience

Helferpläne fürs Agility WE

Anbei die Helferpläne.

Gerade bei der A3 mussten wir auch A3 Starter einteilen, da wir einfach nicht genug Helfer haben durch die Teilung. Es geht immer mit Small los in der A/J3. Aber – wie er seht – habe ich zuerst einen Large Starter eingeteilt, der dann durch einen Small Starter abgelöst wird. Notfalls startet der Large Starter später als seine Reihenfolge, damit es nicht zu eng wird. Danke schon mal für Euer Verständnis! Wenn irgendetwas gar nicht passen sollte, sagt Bescheid (Whatsapp an Inga: 0151/40759770) oder bittet jemand, für Euch zu übernehmen.

Der Übungsbetrieb ruht ab 16.12.2020

Liebe Mitglieder,

leider müssen wir uns dem neuen Lockdown beugen und die Regelung vom 04.12.2020 zurück nehmen. Unser Übungsbetrieb ruht offiziell bis einschliesslich 10.01.2021, danach werden wir weiter sehen. Nach Absprache darf der Platz mit „1 + 1“ bzw. Personen aus dem eigenen Hausstand genutzt werden.

Wir möchten Euch alle gesund wieder sehen, das muss jetzt 1. Priorität haben.

Alles Gute, Euer Vorstand

Neue Regelung für die Nutzung der Platzanlage ab 04.12.2020 bis vorerst 10.01.2021

Liebe Mitglieder,

seit Anfang November ruht bei uns während des Lockdown´s Light in Deutschland wieder der Übungsbetrieb.

Nach Rücksprache und Genehmigung des Kreises Schleswig-Flensburg gibt es ab sofort eine neue Regelung, die uns eine Möglichkeit eröffnet, im kleinen Rahmen wieder Training anzubieten.

Folgendes gilt für das Training auf der Platzanlage der IGH Jübek:

  • Eine Trainingsgruppe darf aus 4 Sportler plus Trainer bestehen. Jeder Sportler wird einzeln trainiert. Die Wartenden dürfen sich am Rand mit Abstand und Maske tragend aufhalten. Beim Auf- oder Abbau bedarf es ebenfalls einen Mund- und Nasenschutz und auf mindestens 2 Meter Abstand zueinander ist zu achten.
  • Die Toiletten und Waschräume sind geöffnet. Es steht ausreichend Desinfektionsmittel zur Verfügung.
  • Nach wie vor gilt es, die Anwesenheit in der Liste zu dokumentieren.
  • Nach dem Training bitte zügig die Platzanlage verlassen.
  • Es sind keine Zuschauer erlaubt.
  • Bitte an die Anweisungen der Trainer halten.
  • Aufgrund des eingeschränkten Übungsbetriebes wollen wir auf Neuaufnahmen erstmal verzichten. Das betrifft nicht Diejenigen, die einen Antrag gestellt haben bzw. schon mittrainieren.

Bitte bleibt gesund! Wir wünschen Euch weiter eine schöne Vorweihnachtszeit.

Sportliche Grüsse,

der Vorstand

04. Dezember 2020

Arbeitsdienst am 15.08.2020

Bei unserem 2. Arbeitsdienst dieses Jahr am vergangenen Samstag meinte der Wettergott es ein bisschen ZU gut mit uns – 16 Mitglieder schwitzten bei knapp 30 ° C. Die letzten Handgriffe am Zaun wurden erledigt und noch ein 2. Anstrich gab es. Unkraut gejähtet, Sträucher beschnitten, die Terrasse gesäubert und das Vereinsheim hübsch gemacht. Nun steht unserer Begleithundeprüfung am kommenden Wochenende nichts mehr im Wege.

Herzlichen Dank an alle Beteiligten für Euren Einsatz – besonders an die, die „immer zur Stelle“ sind, wir wissen das sehr zu schätzen!!

Anbei ein paar Impressionen. 🙂